Wir bieten ein Platz für Menschen, die bei der Arbeit mit den Tieren eine sinnvolle Aufgabe annehmen und den Weg zurück in einen strukturierten Alltag finden möchten.
Wir vermitteln einen respektvollen Umgang mit Mensch, Tier und Natur.

Obwohl wir allesamt ursprünglich nicht aus der Landwirtschaft stammen, hat uns die Liebe zur Natur und den Tieren auf den Bauernhof mit einer wunderbaren Aussicht über das ganze Seeland geführt.
Wir bewirtschaften einen kleinen Landwirtschaftsbetrieb mit Acker- und Obstbau. Der Haupterwerbszweig bildet aber die Pferdehaltung. Wir betreiben einen Pensionsstall mit den verschiedensten Pferderassen und erteilen zudem Reitstunden. Hunde, Schafe und Kaninchen vervollständigen unseren lebhaften Betrieb.
Unsere Klienten haben idealerweise bereits Erfahrung im Umgang mit Pferden, oder Interesse die Pflege und Haltung von Pferden zu erlernen.