Unsere Motivation im Projekt Alp mitzumachen ist etwas Gutes zu tun, da es viele Menschen nicht immer so leicht haben im Leben. Wir wollen unsere Gäste wieder etwas Positives erleben lassen, wie zum Beispiel den familiären Anschluss, die Motivation, etwas Sinnvolles zu machen und die schöne Natur die wir in der Lenk zu bieten haben. Dadurch wollen wir ihr Selbstvertrauen stärken.

Wir sind eine Familie mit 2 Kindern, Jg. 04 und Jg. 07. In unserem Haus leben auch die Grosseltern und das Urgrosi.
Wir führen einen Milchwirtschafts- und Mastbetrieb von 45 Hektaren in der Lenk. Dazu gehören 21 Kühe und deren Kälber und ca 13 Rinder. Im Sommer 6 Schweine und natürlich haben wir auch einen Hund und 2 Katzen. Im Sommer sind die Grosseltern mit Galtvieh auf der Alp. Und wir mit 10 Milchkühen und den Schweinen im Moosbach Zweisimmen.