"Der Zyklus der Jahreszeiten auf unserem Hof durch unsere Arbeit zu erleben ist auch eine Entdeckungsreise zu sich selbst. Im Frühling spürt man das Erwachen der Natur und schöpft selber neue Kräfte. Im Einklang mit unseren Obstbäumen blüht man auf. Im Sommer arbeitet man auf die Ernte hin und holt tief Luft um mit Energie und Elan die Früchte der eigenen Arbeit im Herbst ernten zu können. Der Winter ist die Zeit des zu sich kommens und der Ruhe".

Unser Obstbetrieb liegt im Kanton Bern in der Nähe von Aarberg. Wir sind ein sehr lebhafter Betreib und halten Wollschweine, Kaninchen, Hühner und Pferde.